TVextra

Aktuelle Pressemeldungen der TV-Sender und News aus der TVextra-Redaktion

8.1.07

"You Can Dance!": Nicole und Camillo müssen gehen

Sie bezauberte das Publikum mit ihrer Show-Girl-Ausstrahlung, er mit seinem schüchternen Charme. Für Nicole aus Halle und Camillo aus Pforzheim ist der große Traum, Deutschlands beste Tänzerin bzw. bester Tänzer zu werden, ausgeträumt. In der Sat.1-„YOU CAN DANCE“-Live-Show am Freitag, 5. Januar, präsentierten die beiden einen Slow-Foxtrott und eine Aufsehen erregende Pop-Choreographie, die bei den Zuschauern und der Jury nicht durchweg gut ankamen.

Die Meinung der Jury: Dirk Elwert: „Ihr wart beide etwas zu ängstlich und vorsichtig, dadurch hat der Tanz seine gleitende Eleganz verloren.“ Julie Pecquet: „Camillo, deine Arme waren zu schwach. Ich weiß nicht, wessen Schuld es war, aber irgendwann wart ihr nicht mehr synchron.“ Paul Kribbe: „Camillo, bei dir sah es aus wie gewollt und nicht gekonnt. Es war zu wenig für mich.“

In der Entscheidungs-Show um 22.45 Uhr mussten Nicole und Camillo neben Eva und Jimmy in die Solo-Performance. Doch auch mit diesen Aufritten konnten sie die Jury nicht überzeugen. Dirk Elwert: „Nicole, du hast in deinem Solo 15 sensationelle Sekunden gehabt. Das war ein großartiger Abschied.“ Und zu Camillo: „Camillo, wir glauben, dass es schwierig für dich werden würde, die nächsten Sendungen zu bestehen!“

Bleiben also noch mit Eva aus Köln, Yasemin aus Berlin, Sarah aus Stuttgart, Cale aus Gladbeck, Dennis aus Bremerhaben und Jimmy aus Stuttgart sechs Teilnehmer im Wettbewerb, der am kommenden Freitag, 12. Januar, in die fünfte Runde geht mit der nächsten Live-Show um 20.15 Uhr und der Entscheidungs-Show um 22.45 Uhr, in der wieder je ein Tänzer und eine Tänzerin abgewählt werden.

Quelle: Sat.1