TVextra

Aktuelle Pressemeldungen der TV-Sender und News aus der TVextra-Redaktion

8.1.07

"Falco – Die Show": kabel eins feiert den Popstar am 5. Februar

„Er war ein Superstar, er war so populär ...“ Falco, alias Johann Hölzel, ist der bis dato erfolgreichste deutschsprachige Popstar aller Zeiten. Am 19. Februar 2007 wäre Falco 50 Jahre alt geworden. Neun Jahre nach seinem tragischen Unfalltod am 6. Februar 1998 feiert kabel eins den Musiker und Entertainer mit einer Prime-Time-Sendung: „FALCO – Die Show“ am Montag, 5. Februar 2007, lässt den Schöpfer von Welthits wie „Der Kommissar“ und „Rock Me Amadeus“ wieder auferstehen.

Dazu begrüßt Moderator Ingolf Lück im Studio Freunde und Wegbegleiter des Stars: Mit dabei sind u.a. Falcos Manager Horst Bork und seine „Tochter“ Katharina, sowie Stars wie Jeanette Biedermann, die den Falco-Song „Coming home – Jeanny Part 2“ performt, und Falco-Fan Til Schweiger.

Ein Highlight der Show ist der „Auftritt“ von Falco „selbst“: kabel eins lässt dank modernster Projektions- und Kameratechnik den Kultsänger täuschend echt wieder auferstehen ...

Im Anschluss an die Show zeigt kabel eins die Dokumentation "FALCO – Superstar" (2007). Die Doku vereint neues, bisher unveröffentlichtes Material aus Falcos Leben mit den besten Sequenzen aus den Dokumentationen „Wiener Blut“ und „Hoch wie nie“. „Falco on Stage - Ein Konzert durch Raum und Zeit" wurde ebenfalls neu für kabel eins produziert und zeigt einen Querschnitt aus Falcos besten Konzerten und Auftritten.

Quelle: kabel eins