TVextra

Aktuelle Pressemeldungen der TV-Sender und News aus der TVextra-Redaktion

14.11.06

ZDF zeigt Merkel-Porträt "Die Kanzlerin"

Seit einem Jahr ist Angela Merkel die erste Kanzlerin Deutschlands. In ihrem Porträt "Die Kanzlerin", das am Mittwoch, 15. November 2006, 22.10 Uhr, im ZDF zu sehen ist, ziehen Filmemacherin Claudia Bissinger und Merkel-Biografin Evelyn Roll eine Bilanz des ersten Regierungsjahres: Wie hat sich Angela Merkel bewährt? Wie hat sie sich verändert – in ihrer Wirkung nach außen und ganz persönlich? Welches Zwischenzeugnis stellt sie sich selber aus?

Die Autorinnen haben die Kanzlerin während ihres ersten Regierungsjahres begleitet und zeigen ihre ersten Gehversuche im Amt, ihre Antrittsbesuche im Ausland und die Bewährungs- und Zerreißproben der Innenpolitik. Auf die euphorische Aufbruchstimmung folgte umso deutlicher Ernüchterung, Enttäuschung. Die Reformvorhaben gerieten ins Stocken, der Streit um die Gesundheitsreform führte die schwarz-rote Koalition in ihre erste Krise. Die eigenen Parteifreunde stellten sich offen gegen Angela Merkel. Wie kaum einer ihrer Vorgänger befindet sich die Kanzlerin in nur einem Jahr im rasanten Auf und Ab der Umfragen. Die Zeit der Handküsse scheint vorerst vorbei.

Zwei ausführliche Interviews fangen Merkels Reaktionen ein: Freude und Belustigung, Wut und Empörung. Sie komplettieren einen anderen, einen überraschenden Blick auf die erste Frau im deutschen Kanzleramt, auf eine der mächtigsten Frauen der Weltpolitik.

Quelle: ZDF