TVextra

Aktuelle Pressemeldungen der TV-Sender und News aus der TVextra-Redaktion

9.11.06

Yvonne Catterfeld dreht RTL-Remake von "Rebecca"

Am 8. November 2006 haben die Dreharbeiten zu dem Psychothriller "Das Geheimnis des Königssees" begonnen. Erzählt wird die Geschichte der jungen Marla (Yvonne Catterfeld), Angestellte eines Münchner Reisebüros. Sie soll eine Pauschalreise zum Königssee organisieren. Dabei trifft die junge Frau auf den Hotelier Max (Hans Sigl). Obwohl sich Marla zu dem Mittvierziger hingezogen fühlt, spürt sie dessen Trauer um eine Frau namens Nora, die er vor über zwanzig Jahren liebte, bis sie spurlos verschwand. Zurück in München erhält Marla per Post ein altes Foto Noras, das sie schockiert: Max' einstige Geliebte gleicht ihr wie eine Zwillingsschwester...

Die Stream Films AG produziert den 90-Minüter im Auftrag von RTL am Königssee sowie in München und Seefeld/Tirol. Regie führt Marcus O. Rosenmüller. Das Drehbuch von Wolf Jakoby ist inspiriert durch authentische Ereignisse und Motive der Schriftstellerin Daphne du Maurier ("Rebeca").

Quelle: RTL