TVextra

Aktuelle Pressemeldungen der TV-Sender und News aus der TVextra-Redaktion

16.11.06

Schwaches Spiel, starke Quote

Kleine Enttäuschung auf dem Rasen – aber großer Zuspruch vor den Fernsehschirmen: Fast elf Millionen Zuschauer (10,94 Millionen) verfolgten am Mittwoch, 15. November, im ZDF das letzte Länderspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in diesem Jahr. Zum Ende der zweiten Halbzeit bis EM-Qualifikationsspiels auf Zypern hatten sogar 13,54 Millionen Zuschauer das Zweite eingeschaltet und erlebten mit, wie der WM-Dritte das 1:1-Unentschieden gegen den Außenseiter von der Mittelmeerinsel rettete. Mit einem Marktanteil von 33,1 Prozent dominierte die Übertragung dieses vierten Qualifikationsspiels der DFB-Elf den Fernsehabend in Deutschland.

Quelle: ZDF