TVextra

Aktuelle Pressemeldungen der TV-Sender und News aus der TVextra-Redaktion

12.11.06

„Extreme Activity“: neue Folgen und neuer Sendeplatz

Die Spielshow mit Jürgen von der Lippe kommt ab 5. Dezember 2006 jede Woche – dienstags um 20.15 Uhr. ProSieben produziert dritte Staffel für den neuen Sendeplatz.

Im Dezember geht die ProSieben-Spielshow „Extreme Activity“ mit Moderator Jürgen von der Lippe in die dritte Staffel und gleichzeitig auf einen neuen Sendeplatz. Ab 5. Dezember 2006 stellen die sechs prominenten Frauen und Männer immer dienstags um 20.15 ihr zeichnerisches, sprachliches oder pantomimisches Talent unter Beweis. Neue „Extreme“-Varianten sollen in der neuen Staffel neben den drei klassischen Kategorien „Pantomime“, „Malen“ und „Umschreiben“ für noch mehr Spaß sorgen.

Am Dienstag, 5. Dezember 2006 treten Verona Pooth, Jeanette Biedermann, Britt Hagedorn, Wigald Boning, Elton und Oli Petszokat in den Geschlechterkampf. In einer der Extreme-Varianten steht Elton im Visier der Frauen, die ihn mit Torten bewerfern, während er Begriffe erklärt. Wigald Boning tanzt Sirtaki und Verona Pooth küsst Elton bei der Doppel-Pantomime.

Quelle: ProSieben