TVextra

Aktuelle Pressemeldungen der TV-Sender und News aus der TVextra-Redaktion

19.11.06

Comedy-Staraufgebot für neue Sat.1-Show "Deutschland ist schön"

In der neuen Sat.1-Sketchshow "Deutschland ist schön" (Arbeitstitel) versammeln sich Anfang 2007 20 der besten "Comedy-Allstars" Deutschlands, um einen keinesfalls repräsentativen, dafür aber komischen Querschnitt der Menschen dieses Landes darzustellen. Bissig kommentiert und präsentiert wird dieser Figuren-Reigen in acht halbstündigen Folgen von einem Erzähler - Jürgen von der Lippe.

Neben den Stars aus Sat.1-Comedyshows, wie "Weibsbilder", "Zack", "Schillerstraße", "Sechserpack", "Mensch Markus", "Die Dreisten Drei" oder "Was denkt Deutschland?" sind auch viele andere "Comedy-Allstars" mit von der Partie:

Dirk Bach, Beatrice Richter, Herbert Feuerstein, Mackie Heilmann, Mike Krüger, Janine Kunze, John Friedmann & Florian Simbeck (alias Erkan & Stefan), Judith Döker, Hanno Friedrich, Bernhard Hoëcker, Barbara Schöne, Michael Kessler, Sabine Menne, Volker "Zack" Michalowski, Tetje Mierendorf, Michael Müller, Ingolf Lück, Susanne Pätzold, Markus Maria Profitlich, Wichart von Roell, Heike Siekmann, Nina Vorbrodt.

Anders als in anderen Comedy-Formaten, sind die Sketche in "Deutschland ist schön" (AT) länger und erzählen in verschiedenen Rubriken kleine, komische Geschichten. Die jeweiligen Comedians spielen eine bis drei feste Figuren in unterschiedlichen Rubriken, wie "Kommissar und Assistent" (Bernhard Hoëcker, Tetje Mierendorf), "Der Verein" (Ingolf Lück, Mackie Heilmann), "Bewerbungsgespräch" (Dirk Bach, Judith Döker), "Die feigen Polizisten" (John Friedmann , Florian Simbeck), "Die Passanten" (Herbert Feuerstein, Markus Maria Profitlich), Politiker Nomsen (Mike Krüger).

"Deutschland ist schön!" (AT) wird von MMP, der Produktionsfirma von "Comedy-Preis 2006"-Preisträger Markus Maria Profitlich, produziert.

Quelle: Sat.1