TVextra

Aktuelle Pressemeldungen der TV-Sender und News aus der TVextra-Redaktion

15.11.06

Christina Aguilera übernimmt Gastrolle bei "CSI:NY"

Christina Aguilera wird eine Gastrolle in der Serie "CSI: New York" übernehmen. In der Folge wird es um misshandelte Frauen gehen - ein Thema, das der Sängerin sehr am Herzen liegt. In ihrer Heimatstadt Pittsburgh unterstützt sie ein Frauenhaus.

Anthony Zuiker, Produzent der Serie, zur amerikanischen Zeitschrift "TV Guide": "Christina ist ein Fan der Sendung und wir sind begeistert, sie dabei zu haben. In der Folge wird es wahrscheinlich um misshandelte Frauen gehen." Aguilera, deren Musik in der Episode vorkommen wird, wird auch am 9.12. bei Thomas Gottschalk in "Wetten, dass ..?" zu sehen sein.

Quelle: gmx