TVextra

Aktuelle Pressemeldungen der TV-Sender und News aus der TVextra-Redaktion

9.10.06

„Unsere Liebe“: Neue Doku-Reality-Soap startet auf ProSieben

Mehrere Jahre Beziehung, eine gemeinsame Wohnung – und trotzdem Zweifel. Um herauszufinden, ob sie nur noch die Gewohnheit zusammenhält, gehen Paare auf ProSieben einen besonderen Weg: Sie trennen sich für zwei Wochen. „Unsere Liebe“ begleitet die Partner während ihres „Single-Lebens“. Start der neuen Doku-Reality-Soap „Unsere Liebe“ am 22. November 2006, zu sehen immer montags bis freitags, um 15.00 Uhr auf ProSieben.

Zwei Wochen Trennung – ein Beziehungstest der besonderen Art. „Unsere Liebe“ begleitet Paare wie Verkäuferin Stefanie (31) und Mediendesigner Dirk (32), die diesen Weg gehen wollen. Während ihres temporären „Single-Lebens“ schicken sich beide persönliche Video-Botschaften, in denen sie dokumentieren, was sie erleben und empfinden. Wird Dirk seine Frau vermissen – oder lieber mit seinen Kumpels wilde Partys feiern? Wird er Stefanie fehlen – oder trifft sie gar ihren Traummann?

Täglich begleitet ProSieben zwei Paare, die auf diese Weise ihre Beziehung prüfen möchten. Und wer testet sich bei „Unsere Liebe“?
Stefanie (31) und Dirk (32) aus Mönchengladbach sind im „verflixten siebten Jahr“. Gegensätze ziehen sich an: Der Mediendesigner liebt die Ordnung, die Verkäuferin hat mit Haushalt nicht viel am Hut. Nicole (26) und Sascha (25) sind seit sechs Jahren ein Paar. Wenn die Erzieherin wegen unerledigter Hausarbeiten ihre Wutanfälle bekommt, schaltet der Elektroinstallateur auf Durchzug. Natascha (23) und Carsten (26) aus Düren führen seit zwei Jahren eine Beziehung – doch der Kundenberater ist bereits fremdgegangen und möchte beruflich ins Ausland gehen. Die angehende Veranstaltungskauffrau ist eifersüchtig und steht einer Fernbeziehung skeptisch gegenüber.

Welches Paar kann die Liebe neu entfachen? Wer lebt sich endgültig auseinander? „Unsere Liebe“ ab dem 22. November 2006, montags bis freitags, um 15.00 Uhr auf ProSieben

Quelle: ProSieben