TVextra

Aktuelle Pressemeldungen der TV-Sender und News aus der TVextra-Redaktion

17.10.06

HELP TV startet am 3. November

Am 3. November geht der erste 24-Stunden-Fullservice-Sender in Deutschland on air - HELP TV bietet individuellen Expertenrat zu fast allen Themenbereichen des Alltags.

Ärzte, Psychologen, Anwälte, Ernährungsberater, Fitnesscoaches, Finanzexperten und Esoterikspezialisten stehen bei HELP TV als Ansprechpartner im Studio zur Verfügung. Die Zuschauer sind mit ihren individuellen Fragen Teil des Programms von HELP TV.

Der callfinanzierte Sender vermittelt über eine Studiohotline den Zugang zu diesen qualifizierten Experten und will dadurch auch schnelle Hilfe bei akuten Problemen persönlicher Art bieten.

Dieses in Deutschland neue Senderkonzept, bei dem unabhängige und seriöse Auskünfte zu unterschiedlichsten Themengebieten und zu fairen Konditionen angeboten werden, soll nach den Erwartungen des Senders schnell Erfolg beim Publikum haben.

HELP TV wurde von Fernsehprofis, die seit über 10 Jahren im deutschen TV-Markt etabliert sind, entwickelt und gestaltet. Maßgeblich beteiligt sind dabei die Unternehmen WestCom Media Group und drb-das redaktionsbüro media GmbH. Damit sind nicht nur die HelpTV Experten sondern auch der Sender selbst unabhängig: Weder Industrieunternehmen, Werbekunden oder Interessensverbände, noch andere TV-Sender sind an HELP TV beteiligt.

HELP TV ist digital empfangbar über Satellit (ASTRA) und Kabel -in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Quelle: HELP TV