TVextra

Aktuelle Pressemeldungen der TV-Sender und News aus der TVextra-Redaktion

11.10.06

Anke Engelke spricht Marge Simpson

Anke Engelke wird gelb! Am 14. Januar 2007 - in der Folge "Ein perfekter Gentleman" - wird die Entertainerin erstmals als neue Synchronstimme von Marge Simpson auf ProSieben zu hören sein. Anke Engelke ist ein großer Fan von Marge Simpson: "Marge, die Frau, ist Ausnahmemutter und -Ehefrau: Als Vorbild eine gute Alternative zu Mutter Theresa und Familienministerin Ursula von der Leyen. Marge, die Stimme, ist Herausforderung und Ehre: "Ich bin schon ganz gelb vor lauter Vorfreude!"Anke Engelke stand bereits für zahlreiche Kinoproduktionen im Synchronstudio - darunter "Disney's Tarzan", "Findet Nemo" oder "Der kleine Eisbär". Als Synchronsprecherin tretet sie die Nachfolge der im Juli verstorbenen Elisabeth Volkmann an. Die Schauspielerin lieh Marge Simpson 17 Jahre lang ihre Stimme.

"Die Simpsons" mit Anke Engelke als Marge Simpson, ab 14. Januar 2007, sonntags um 18.00 Uhr auf ProSieben

Quelle: ProSieben